Dienstag, 10. July 2012

Legionäre Christi

Die Legionäre Christi sind eine 1941 gegründete katholische Ordensgemeinschaft päpstlichen Rechts.

Ihre Mission ist es, das Reich Christi in der Gesellschaft entsprechend den Anforderungen von Gerechtigkeit und christlicher Nächstenliebe und in Zusammenarbeit mit den Pfarrern und Bischöfen der jeweiligen Diözesen zu verbreiten.

Die Gemeinschaft zählt aktuell 961 Priester, die in 21 Ländern der Welt tätig sind. In Ausbildung befinden sich 125 Novizen und 492 Ordensleute. Vier Mitglieder der Ordensgemeinschaft sind Bischöfe. Zu den 961 Priestern gehören auch die 36 Neupriester, die am 10. Dezember 2016 geweiht wurden. Im Jahr 2016 verstarben zwei Ordenspriester der Gemeinschaft. Das Durchschnittsalter der Ordenspriester liegt bei 47 Jahren. Das Durchschnittsalter aller Ordensmitglieder beträgt 39 Jahre.
Die Legionäre Christi widmen sich als missionarischer Orden vor allem der Verkündigung und der Ausbildung. Sie arbeiten vorwiegend in Schulen und Universitäten, in Mission und Entwicklungshilfe, im Bereich der Medien und in der Jugend– und Familienpastoral sowie in der Diözesanpriesterausbildung.

In folgenden deutschen und österreichischen Diözesen gibt es Angebote der Legionäre Christi: Berlin, Münster, Paderborn, Aachen, Köln, Trier, Limburg, Würzburg, Speyer, Bamberg, Regensburg, Freiburg, Augsburg, München, Passau, Salzburg, Linz, St. Pölten und Wien.

(Stand 31. Dezember 2016)

 


Einen Überblick zu aktuellen Geschehnissen, Veranstaltungen und Terminen für den deutschsprachigen Raum bietet Ihnen auch der kostenlose E-Mail-Newsletter der Legionäre Christi und des Regnum Christi. Dieser wird immer am Ende eines Monats verschickt. Sie können sich über unser Abo-Online-Formular anmelden.

Mehrmals wöchentlich informieren wir auch auf unserer Facebook-Seite. Dort finden Sie insbesondere Foto-Galerien und Live-Berichte. Außerdem können Sie uns auf Twitter folgen.

 

Additional Info

  • Untertitel:

    Die Legionäre Christi sind eine 1941 gegründete katholische Ordensgemeinschaft päpstlichen Rechts.

  • Datum: Nein
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: International
facebook Google Plus Twitter You Tube

Unterthemen

    

feedback