Donnerstag, 19. October 2017

Ehrlich währt am längsten

Das „GetStong“-Team des Regnum Christi in Franken startet ins neue Schuljahr

Schon zu Beginn war klar: In Schule, Sport Familie und Alltag fällt es den 21 Teilnehmern nicht immer leicht, wirklich ehrlich zu sein. „Alles, was ich sage, muss wahr sein, aber nicht alles, was wahr ist, muss ich jedem sagen!“, gab Teamleiter Samuel Dewald in seinem Eröffnungsimpuls zu bedenken.

Ehrlichkeit ist auch in der Beziehung zu Gott gefragt. So erklärte P. Martin Baranowski in der Predigt beim Gottesdienst zum Rosenkranzfest: „Der Rosenkranz reißt uns immer wieder aus unserem Alltag und unserer kleinen Welt hinaus, um uns durch die Augen von Maria Jesus und seine Geheimnisse zu zeigen. – Das will auch GetStrong: Aus dem Trott von Schule und Alltag kommen, um zu sehen, dass es mehr gibt; um zu helfen, die Freundschaft mit Jesus zu entdecken, die wirklich etwas verändert.“

Ehrlichkeit durch Vertrauen und Gemeinschaftsgeist stärken

Wie eine ehrliche und vertraute Beziehung zu Gott und den Mitmenschen wachsen kann, wurde beim Kinoforum über den Bestseller „Die Hütte – ein Wochenende mit Gott“ thematisiert: Welches Gottesbild habe ich? Warum lässt Gott Leiden und Schwieriges in meinem Leben und dem der anderen zu?  Wie gehe ich mit eigener Schuld und dem Versagen der Mitmenschen um?

Dabei wurde auch wieder deutlich, wie wichtig eine starke Gemeinschaft von Familie und guten Freunden im Glauben ist. Die kam auch beim „GetStrong“-Treffen nicht zu kurz: Das Geländespiel, ein Ausflug in eine Trampolinhalle sowie das Grillen am Abend stärkten den Gemeinschaftsgeist: „Die gute Mischung von Spaß, authentischem Glauben und Gemeinschaft ist das, was ich mir von GetStrong erwarte“, resümierte ein Teilnehmer bei der Abschlussrunde. Und der Vorsatz für die nächste Woche: „Ehrlich währt am längsten.“

Additional Info

  • Untertitel:

    Das „GetStong“-Team des Regnum Christi in Franken startet ins neue Schuljahr

  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Österreich
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

feedback